Sport Gemeinschaft Fahrtensegeln 1982 e.V.
  Absegeln September 2010
 


Törnbericht Absegeln Bodensee 25.9.-26.9. 2010
Fast meinen wir, das Wetter hat sich bei unseren Segeltörns am Bodensee gegen uns verschworen:
Am Freitagabend in Sipplingen angekommen, fing es an zu regnen und hat bis Sonntagmittag nicht mehr aufgehört.
Wir hatten 2 Schiffe gechartert und waren eigentlich ganz guter Dinge. Am Samstag dehnten wir das Frühstück länger aus als sonst: Es könnte ja in der Zwischenzeit aufhören zu regnen. Aber der Himmel tat uns den Gefallen nicht. Eine Crew hat sich entschlossen, das Dornier-Museum in Friedrichshafen zu besuchen. Wieder auf dem Schiff  hatten sie eine intensive Einweisung in Kartenkunde (mit Skat-Karten).
Die zweite Crew wagte sich in der Mittagszeit etwa 2 Stunden auf den Überlinger See. Bei erstaunlicherweise gutem Wind erreichten sie fast Bodman, jedoch der Regen hörte nicht auf. Wieder in Sipplingen angekommen waren alle nass und kalt gefroren, dass nur noch Kaffee und selbstgebackener Kuchen Abhilfe schafften.
Zum Abendessen gingen wir ins Seehaus.
Am Sonntag sind dann beide Schiffe trotz Regens hinaus gesegelt. Im Laufe der Zeit hörte es dann sogar auf und man konnte sogar an Deck einen Snack einnehmen.
Zum Abschluss trafen wir uns dann alle im Cafe und ließen den Nachmittag ausklingen.
 
Gertrud Rammler
 
  Insgesamt waren schon 30396 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=