Sport Gemeinschaft Fahrtensegeln 1982 e.V.
  Absegeln am Bodensee September 2012
 




Freitag 28.09.12

Wir starten erneut bei Schattmeier in Gohren. Dieses Mal haben wir 16 Teilnehmer, verteilt auf 3 Bavarias. Es regnet leider in Strömen, so dass die geplante Wettfahrt nicht stattfinden konnte. Abendessen in der Fischerhütte war ok, aber sehr laut, sehr voll und mit überforderter Bedienung.

 

Samstag 29.09.12

Konsequenterweise hat es die ganze Nacht und auch am Morgen durchgeregnet.

Da überhaupt kein Wind geht,  beschließen wir nach Lindau und von dort nach Fussach zu motoren. Mein Bimini ist zu groß für die Bavaria 32, so dass der Großbaum daran streift. Es wegzuklappen ist wegen des Regens undenkbar. Also biegen wir das Ganze irgendwie hin. Meine Crew (Ina, Georg und Günther) möchten gerne segeln, da wir unter Segel doch ca. 2kn Fahrt machen.  So dümpeln wir langsam in die malerische Fussacher Bucht und genießen entschleunigt die Ruhe auf dem See.

Fussach bietet eine gut ausgesattete Marina zu akzeptablen Preisen und ein ordentliches Hafenrestaurant.

 

Sonntag 30.09.12

Als wir aus der Bucht wider in den See einlaufen haben wir doch tatsächlich seht schönen wind, und wir konnten 2 stunden gut segeln. Die Schiffsübernahme ist in Ordnung und wir beschließen sie Segelsaison 2012.

Es gibt halt doch kein schlechtes Wetter sondern nur schlechte Kleidung.

Thomas Kühnel

 
  Insgesamt waren schon 30396 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=