Sport Gemeinschaft Fahrtensegeln 1982 e.V.
  Stäffelestour Mai 2014
 


Es hend sich zur Stäffelestour saumäßig viel Leit ogmeldet.Des Mol sens 25 gwä.
D’Gertrud hot uns als Stadtführerin von der Leonardskirche durch‘s Bohnaviertel zur Dobelstraße ond zom Bopser und dann nauf zum Teehaus g‘führtund ons alle megliche G‘schichta verzählt.
Am Teehaus sen mir ei‘kehrt und von dort zur Schillereiche nauf. Dort hot‘s aber dann saumäßig g’regnet ond so semmer so schnell wia mir könne hen nonter in d’Stadt ond send im Amadeus au nomol ei‘kehrt.
Es hot älle wieder guet g’falle. Ond mir senn g’spannt was sich d’Getrud em näschta Johr ei‘falla lässt.


Thomas Kühnel


 
  Insgesamt waren schon 30396 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=